BIMBACHE openART Days @ Cradle to Cradle Festival Berlin

BIMBACHE openART Days @ Cradle to Cradle Festival Berlin
Prenzlauer Berg, 12. – 13. März 2011

Organisation:
Sabine Willmann, Bimbache openART
Torsten de Winkel, Bimbache openART
Monika Griefahn, Ministerin a.D.
EPEA Institut, Hamburg
AEDES Forum für zeitgenössische Architektur

mit freundlicher Unterstützung durch
Gobierno de Canarias
Cabildo de El Hierro
Spanische Botschaft, Berlin
Botschaft der Niederlande, Berlin
Pfefferwerk Haus 13
VIA  Barner 16
Open Design City
Giordano-Bruno-Stiftung

Samstag 12.3.2011
AEDES Forum für zeitgenössische Architektur, Pfefferberg

12.00 Eröffnung der BIMBACHE openART Days @ Cradle to Cradle Festival Berlin
Grußwort von Gloria Mínguez Ropinón, spanische Botschaft
Grußwort von Torsten de Winkel, künstlerischer Leiter BIMBACHE openART

Musikalische Intervention
Maria Merida, Grand Dame des Canto Canario
Carsten Schnathorst, Barner16 inklusives Netzwerk von Künstlern mit und ohne Behinderungen, Hamburg

12.30 PROCEDER – Sustainable Design in Tenerife
Alfonso Ruiz, Dekan der Facultad de Bellas Artes, Universidad La Laguna

Musikalische Intervention

ab 13:30 El Hierro – UNESCO World Biosphere Reserve
• Isidoro Sánchez,  MdEP a.D.: “El Hierro, Isla de Diversidad, Isla de Identidades”
• Rubén Armiche: ReutilizArt
• La Raya (Kurzfilm: Wie El Hierro den Nullmeridian verlor, span./engl. UT)
• Fotoserien von Milena Carstens, Martin Sasse, Andrea Sunder-Plassmann, Nadine Tepper

ab 16:00 BIMBACHE openART –  Global Encounters (Musik / Multimedia)
Offene musikalische Begegnungen und öffentliche Proben
19:00 MARÍA MÉRIDA meets BIMBACHE openART ENSEMBLE

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code